Der neue Custom Nugget Modell 2014, Ästhetik und Innovation im modernen Design.

Hier finden sie die Vorteile des neuen Ford Custom Nugget:

Pro!! (Vergleich Custom Nugget Modell 2014 zu Nugget Modell 2013)

  • Wärmeschutzverglasung mit stärkerer Tönung mit erschwertem Einblick.
  • Thermoverdunkelungen mit bedienerfreundlicher Saugnapf Anbringung.
  • Haltegriff für Einstieg Heckklappe und Schiebetüre.
  • Um 20 cm verbesserter Stehhöhe unter der Heckklappe.
  • Hecklappe mit verstärkten Gasdruckfedern.
  • Heckklappe mit Zuziehvorrichtung.
  • Heckklappe und Schiebetüre mit dezenter Schließakustik.
  • Verbesserte Aussicht über den Rückspiegel hinter das Auto.
  • Beifahrer- und Fahre-Sitz kann ohne Rückenlehnen Verstellung im geschlossenen Fahrzeug gedreht werden.
  • Fahrersitz kann ohne die Rückenlehne zu verstellen im geschlossenen Fahrzeug gedreht werden.
  • Fahrer- und Beifahrer-Sitz mit 10 cm mehr Kopffreiheit zum Kabinendach.
  • Komfortsitze mit Lordosenstütze und Sitzheizung (Optional)
  • Höhenverstellbares Lenkrad.
  • Sitzfläche Fahrer- Beifahrer-Sitz ausziehbar für mehr Sitzfläche.
  • Maximale Sicherheit EuroNCAP-Crashtest mit 5 Sternen von 5
  • Moderne Fahrzeugtechnik mit Fahrspurassistent, Start-Stopp-System, Geschwindigkeitsbegrenzer, Parkpilot vorne...etc. (teils Optional)
  • CO2 Ausstoß statt 194 mg beim alten Motor jetzt nur 168 mg
  • Schnittstelle, Freisprecheinrichtung, Mikrofon.
  • Starker 155 PS TDCi Motor.
  • Klimaanlage mit Staub und Pollenfilter.
  • Elektrisch einklappbare Seitenspiegel. (Optional)
  • Zur AUX zusätzlich USB-Schnittstelle im Cockpit.
  • Isofix Sicherheitsgurtverschlüsse für die beiden äußeren Sitze auf der Sitzbank.
  • Tisch Wohnbereich mit innovativer Verlängerungsmöglichkeit.
  • Tisch kann zwischen Sitzbank und Fahrer- Beifahrersitz nach Bedarf verschoben werden.
  • Seitenfenster hinten können auch während der Fahrt ohne lästige Luftgeräusche geöffnet bleiben.
  • Zusätzlicher Stauraum unter der Küchenbettplatte (vorher Gelbatterie).
  • Service-Gelbatterien unter den Fahrer- Beifahrersitzen mit statt 140 jetzt 190 ah.
  • Sitzbank mit Zwischenarretierung nach 10 cm, für Transportmöglichkeit hinter der Sitzbank mit gleichzeitiger Sitzmöglichkeit mit Nackenlehne.
  • LED Lichtleisten auch dimm bar für eine anmutende Fahrzeugausleuchtung. (Optional)
  • Panoramadach für 390 €. (Optional)
  • Heckfenster im Hochdach. (Optional)
  • Bett Hochdach Ausstell-Fenster in Liegehöhe Ausblick.
  • Durch Federelementen unter der Matratze erhöhter Liegekomfort mit Unterlüftung im Bett oben.
  • Bett im Hochdach mit mehr Bewegungsfreiheit zum Dach.
  • Bett Hochdach mit einer Länge von 210 cm + 20 cm Fuß oder Stauraum
  • Staumöglichkeit im Bett Hochdach im eingefahren Zustand.
  • Wasserversorgung kann zentral abgeschaltet werden, verhindert trockenlaufen der Wasserpumpe.
  • Stromversorgung Westfalia kann zentral abgeschaltet werden.
  • Bordcomputer auch gut über den Wohnbereich zu erreichen.
  • Linke Fächer Küche unten mit tiefer Belademöglichkeit für zB. Pfanne.

Contra: (Vergleich Custom Nugget Modell 2014 zu Nugget Modell 2013)

  • Etwas weniger Bewegungsfreiheit in der Küche.
  • 16 cm schmäleres Bett im Hochdach.
  • Etwa 6.000 € teurer.
  • Hecklappe lässt sich nicht von innen öffnen
  • Ausstellfenster im Hochdach nur mit einem Aussteller unterdimensioniert